Graphisch bearbeitetes Portrait von Anna Tumarkin


Die Anna Tumarkin Lectures in Philosophy präsentieren herausragende Philosophinnen.
An drei aufeinanderfolgenden Abenden stellt eine Philosophin ihre aktuelle Arbeit vor.

Anna Tumarkin Lectures 2. - 4. Mai 2022

 

Amie Thomasson

Amie Thomasson ist Daniel P. Stone Professor of Intellectual and Moral Philosophy am Dartmouth College. Sie arbeitet in den Bereichen Metaphysik, Metaontologie, Fiktionen, Philosophie des Geistes und Phänomenologie, Philosophie der Kunst und Sozialontologie.

Amie Thomasson ist die Autorin von Norms and Necessity, Ontology Made Easy, Ordinary Objects und Fiction and Metaphysics. Ontology Made Easy wurde 2017 mit dem Sanders Book Prize der American Philosophical Association ausgezeichnet.

Kürzlich wurde Amie Thomasson in die Liste “50 einflussreichste lebende Philosoph:innen” aufgenommen.

Portrait Amie Thomasson

 

Rethinking Metaphysics

2. Mai 2022, Lecture 1:
Misdirections in Metaphysics 1: The Explanatory Conception of Metaphysics

3. Mai 2022, Lecture 2:
Misdirections in Metaphysics 2: The Truthmaker Conception of Metaphysics

4. Mai 2022, Lecture 3:
Redirecting Metaphysics

Abstracts (PDF)

 

Organisatorisches

Datum 2., 3, und 4. Mai 2022
Zeit jeweils 18:15 Uhr
Ort Raum 120 im Hauptgebäude der Universität Bern, Hochschulstrasse 4, 3012 Bern
Eintritt
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Apéro Die Society for Women* in Philosophy Switzerland ​SWIP lädt zum Apéro ein nach der Lecture am 2. Mai.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit der freundlichen Unterstützung von

 

 

Logos Unibe, SAGW und SWIP