Matthias Rolffs

Assistenz / ERASMUS (Swiss Mobility) - Beauftragter

Abteilung Theoretische Philosophie

Telefon
+41 31 631 82 89
E-Mail
matthias.rolffs@philo.unibe.ch
Büro
Unitobler, B 218
Postadresse
Universität Bern
Institut für Philosophie
Länggassstrasse 49a
3012 Bern
Sprechstunde
Donnerstag 16-18 Uhr
(Anmeldung per Mail)

Akademischer Werdegang

  • Seit 09/2019: wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für theoretische Philosophie, Universität Bern
  • 10/2016 – 08/2019: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wissenschafts- und Naturphilosophie, Universität Bonn
  • 03/2014 – 09/2016: Promotionsstipendium des Cusanuswerks
  • 10/2010 – 12/2013: Studium der Philosophie mit dem Abschluss 'Master of Arts', Universität Bonn

Interessenschwerpunkte

  • Philosophie des Geistes: mentale Verursachung, nicht-reduktiver Physikalismus, Dualismus
  • Philosophie der Kausalität: kontrafaktische Theorien, Interventionismus, kausaler Pluralismus, graduierbare Kausalität
  • Handlungstheorie: kausale Handlungstheorie, Willensfreiheit, moralische Verantwortlichkeit
  • Metaphilosophie: Begriffsanalyse, Explikation, Pluralismus, Metametaphysik