Titelbild: Institut für Philosophie

Das Philosophische Institut der Universität Bern ist, bezogen auf die Studierendenzahlen, das zweitgrösste philosophische Institut der Schweiz und vereint rund 35 Mitarbeitende unter seinem Dach. Darüber hinaus können jedes Semester international renommierte Philosophinnen und Philosophen als Gäste für Workshops, Vorträge und Seminare am Institut begrüsst werden. Unterteilt ist das Institut in die Abteilungen Logik und Theoretische Philosophie, Praktische Philosophie sowie Geschichte der Philosophie, welche durch ein gemeinsames Institutssekretariat unterstützt werden.

Dale Jacquette (1953 – 2016)

Mit grosser Bestürzung teilen wir mit, dass unser Kollege Prof. Dale Jacquette überraschend verstorben ist.

Sein Tod ist ein schwerer Verlust für unser Institut, wir werden ihn vermissen.

News und Veranstaltungen

10.05.17

Neue SNF-Förderprofessur am Institut für Philosophie

Dr. V. Lam (Université de Genève) hat eine SNF-Förderprofessur zugesprochen bekommen. Die Professur ist am Institut für Philosophie und am Oeschger Centre for Climate Research angesiedelt. Das Thema lautet: "The epistemology of climate change. Philosophy of science perspectives on the climate challenge".

Seminar: Promising, Consenting, Forgiving

An additional seminar for master students will be offered as a block course in the spring break (18–21 April). The course can either count as a seminar (7 ECTS) or a block course (4 ECTS). For more information, please contact Andreas Müller.

Vorherige