Institute of Philosophy

Staff A-Z

Dr. Sabine Hohl

Research Fellow

Projekt „Das Recht als Bewältigungsstrategie religiöser Konflikte. Eine Analyse der Legitimität rechtlicher Regulierungen“ im Rahmen der Interfakultären Forschungskooperation „Religious Conflicts and Coping Strategies“

Phone
+41 31 684 55 72
E-Mail
sabine.hohl@philo.unibe.ch
Office
UniS, Büro D021
Postal Address
University of Bern
Institute of Philosophy
Länggassstrasse 49a
3012 Bern

Academic Carrer

  • 2003-2007 Bachelorstudium in Politikwissenschaft und Ökonomie, Universität Bern
  • 2008-2010 Masterstudium „Political and Economic Philosophy“ (PEP), Universität Bern
  • 2010-2014 Doktorandin in Philosophie am Ethik-Zentrum der Universität Zürich, Graduiertenprogramm des Universitären Forschungsschwerpunkts Ethik
  • 2014 Promotion zur Dr. phil. an der Universität Zürich, Dissertation „Individuelle  Verantwortung für kollektiv verursachte Übel“ 2017 publiziert (mentis-Verlag)
  • 2015-2018 Universitätsassistentin mit Doktorat am Arbeitsbereich Politische Philosophie des Instituts für Philosophie, Karl-Franzens-Universität Graz

 

Research Interests

Status und Regulierung persönlicher Beziehungen im liberalen Staat, Status religiöser Gruppen und Regulierung ihrer Praktiken im liberalen Staat, Diskriminierungstheorien, Verhältnis individueller und kollektiver Verantwortung, KonsumentInnenverantwortung