Abteilung Praktische Philosophie

Die Abteilung Praktische Philosophie beschäftigt sich in Lehre und Forschung systematisch und zum Teil historisch mit allen Gebieten der praktischen Philosophie, insbesondere mit der Handlungstheorie, Rationalitätstheorie und Theorien rationalen Überlegens sowie normativer Ethik, Metaethik und Axiologie. Darüber hinaus werden Fragestellungen sowohl aus den Bereichen der Moralpsychologie, Rechts- und Sozialphilosophie, der angewandten Ethik als auch der Politischen Philosophie sowie der Philosophie der Ökonomie behandelt.

Extraordinariat für Philosophie mit Schwerpunkt politische Philosophie (PLEP)

Assistenzprofessur für praktische Philosophie mit Schwerpunkt politische Philosophie (PLEP)

Assistenzprofessur mit Tenure Track für Praktische Philosophie mit Schwerpunkt Ethik

Assistenz

Projektmitarbeitende

Doktorierende