Abteilung Geschichte der Philosophie

Die Abteilung Geschichte der Philosophie beschäftigt sich in Lehre und Forschung v.a. mit der römisch-griechischen Antike. Zentrale Autoren sind Platon, Aristoteles, Theophrast, Cicero und Plotin. Des Weiteren ist die frühe Neuzeit Gegenstand des Lehrstuhls, insbesondere deren Antikenrezeption. Als Besonderheit wird in Bern auch ein Schwerpunkt auf den Vergleich von römisch-griechischer und frühchinesischer Ethik gelegt.

Ordinariat Geschichte der Philosophie

Assistenz

Projektmitarbeitende