Vergangene Veranstaltungen

Konferenz

Lauener Symposium

Am 5./6. September 2018 fand das 8. Lauener Symposium zu Themen der analytischen Philosophie von Bas van Fraassen statt.

Award Ceremony

Award Ceremony Lauener Symposium

Lauener Symposium Am 5. September 2018 wurden wieder die Lauener Preise vergeben.

Vortragsreihe

Institutskolloquium FS 2018

Institut für Philosophie

und

krino - Philosophische Gesellschaft Bern
Vortragsreihe Menschenrechte

Institutskolloquium FS 2018
krino - Philosophische Gesellschaft Bern

Vortragsreihe

Menschenrechte

krino - Philosophische Gesellschaft Bern

 

Datum: Donnerstag, 12. April und 3. Mai 2018
Zeit: 18:15 – 20:00 Uhr
Ort: Hörsaal F-122, Unitobler, Lerchenweg 36
krino - Philosophische Gesellschaft Bern
Vortragsreihe Menschenrechte

Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion zum Thema "Menschenrechte - Schweizer Perspektiven"

Referenten: Prof. Dr. Bernd Ladwig (Freie Universität Berlin), Prof. Dr. Lorenz Engi (Universität St. Gallen) und Patrick Walder (Amnesty International) Moderation: Catherine Newmark (Deutschlandrundfunk Kultur, Philosophie Magazin)

Workshop

Feminist Theories in Practical Philosophy

1st & 2nd December 2017 Lerchenweg 36, 3012 Bern

PLEP Talk

Belief for Someone's Else's Sake

Der PLEP Talk Prof. Dr. Simon Keller (Victoria University of Wellington): Belief for Someone's Else's Sake (29.11.17) ist jetzt auch als Podcast verfügbar. Mehr dazu auf der Veranstaltungsseite.

Prof. Dr. Simon Keller

Konferenz

Hard Cases and Rational Choice

27th & 28th November 2017 University of Bern

Hard Cases and Rational Choice

Forschungskolloquium

Forschungskolloquium Theoretische Philosophie HS 2017

Zeit: Mi, 16:30 - 18:00 Ort: Seminarraum F -102, Unitobler, Lerchenweg 36 Leitung: Prof. Dr. Dr. C. Beisbart

Workshop

Reflective Equilibrium in Logic and Philosophy of Science

Donnerstag, 16.11.2017, 10:15 Uhr

Vortragsreihe

Institutskolloquium HS 2017

Institut für Philosophie und krino-Philosophische Gesellschaft Bern

krino Vortragsserie zum Thema "Fiktionen und virtuelle Realitäten"

Zeit: Donnerstag, 18:15 – 20:00
Ort: Hörsaal F-122, Unitobler, Lerchenweg 36

Einstein Lectures

Einstein Lectures 2017

Datum: 20. - 22.11.2017
Ort: Aula der Universität Bern
 

Im Rahmen der Einstein Lectures 2017 referiert der renommierte britische Philosoph Simon Blackburn über Wahrheit im Bereich des Menschlichen. Alle Vorträge sind in englischer Sprache, der Eintritt ist frei.

Podiumsdiskussion

PLEP Podium

Podiumsdiskussion zum Thema "Schweizer Konzerne, globale Verantwortung?" 10.10.17, 19:00-21:00, Kuppelsaal (Raum 501), Hauptgebäude der Universität Bern

Vortragsreihen FS 2017

Institutskolloquium FS 2017

Zeit: Donnerstag, 16:15 – 18:00
Ort: Hörsaal F-123, Unitobler, Lerchenweg 36

krino (Philosophische Gesellschaft Bern)

Fiktionen und virtuelle Realitäten

Zeit: 18:15 – 20:00

Ort: Unitobler, F-122, Lerchenweg 36

krino-Website

Workshop

Auftakt Kant Lesekreis

Ort: Unitobler, F-121, Lerchenweg 36

Zeit: 10. März 2017, 15:00 - 19:30

 

Vorträge zum Auftakt des Kant Lesekreises von Christel Fricke (CSMN, UiO), Jens Timmerman (St. Andrews), Silvan Imhof (Fribourg)

Workshop

Workshop: Why be Cautious? On the Justification of Precautionary Principles

Thursday, May 4, 2017, 10:00 - 19:15 (Hallerstrasse 6, room 205)

Friday, May 5, 2017, 09:00 - 12:00 (Hallerstrasse 6, room 205) 

 

Precautionary principles (PPs) suggest advice for difficult choices. They require that we take action against possible harms even if we are not sure whether they will materialize. Drawing on a broad range of theoretical backgrounds, the conference addressed philosophical approaches to the justification of PPs.

Konferenz

Conference: Authenticity versus Improvisation in the Philosophy of Music

19 -20 Mai 2017, Universität Bern

Was ist Improvisation? Was macht eine musikalische Aufführung authentisch? Und was haben Authentizität und Improvisation miteinander zu tun? Die interdisziplinäre Konferenz brachte Philosophie und Musikwissenschaft zusammen, um diese Fragen zu beantworten.

Vortragsreihen HS 2016

Institutskolloquium HS 2016

Zeit: Donnerstag, 16:15 – 18:00
Ort: Hörsaal F-121, Unitobler, Lerchenweg 36

krino (Philosophische Gesellschaft Bern)

Anders reden – besser leben?

Zeit: 18:15 – 20:00
Ort: Unitobler, Lerchenweg 36

krino-Website

Institutskolloquium HS_16.pdf (PDF, 234KB)

Probevorträge

Probevorträge am Institut für Philosophie

Professur für Praktische Philosophie zur Nachfolge von Prof. Dr. Monika Betzler

Dienstag, 20. September 2016 . Hochschulstrasse 4 . Raum 304 . 3. OG Ost 

Mittwoch, 21. September 2016 . Hallerstrasse 6 . Raum 205 . 2. OG

Konferenz

Conference: The Senses and Crossmodal Perception: Aristotelian and Contemporary Perspectives

28 - 30th October 2016 

Vortragsreihen FS 2016

Institutskolloquium FS 2016

Zeit: Donnerstag, 16:15 – 18:00
Ort: Hörsaal F-121, Unitobler, Lerchenweg 36

krino (Philosophische Gesellschaft Bern)

Anders reden – besser leben?

Zeit: 18:15 – 20:00
Ort: Unitobler, Lerchenweg 36

krino-Website

Lecture

Rosalind Picard

Playing God? Towards Machines that Deny Their Maker

April 22, 2016

Workshop

The Ethics of Immigration

May 6, 2016

PLEP Talks

Prof. Dr. Rainer Bauböck (European University Institute)

Democratic Inclusion: A Pluralistic Theory of Citizenship

Donnerstag, 19. Mai 2016 
Zeit: 18:15 - 20:00
Raum: F 021, Unitobler, Lerchenweg 36

Interdisziplinäre Konferenz

Musik, Kunst und Philosophie im Dialog

20.05.2016 - 21.05.2016

Tagung in Zusammenarbeit mit dem Zentrum Paul Klee, Bern, über "Musik, Kunst und Philosophie im Dialog".

Gastvortrag

Sophie-Grace Chappell:

“Agamemnon at Aulis: imaginative identification and the margins of ethics”

Dienstag, 24. Mai 2016
Zeit: 18.15 – 20.00 Uhr
Raum: F-122, Unitobler

Organisation: Institut für Philosophie (Prof. Richard King)

Workshop

Understanding Life: New Perspectives from Philosophy and Biology

26.05.2016 - 27.05.2016

Experts from biology and philosophy join forces to address the notion of life.

Workshop

Metatheory and Methodology of Normative Ethics

Workshop for PhD students

June 10, 2016

Workshop

Rationality and Normativity

Workshop for PhD students

28 June, 2016

  PHILOSOPHIE VORTRAGSREIHEN HS 2014
Dezember
15.-17.
EINSTEIN LECTURES 2014
Prof. Martha Nussbaum
Dezember
12. - 15.
SYMPOSIUM, GESCHICHTE DER PHILOSPHIE
Analogies, Models and Images in Early Chinese and Graeco-Roman Ethics - A Symposium.
November
20. - 21.
INTERDISZIPLINÄRER WORKSHOP
The Reception of Aristotelian Ethics in Latin, Byzantine, Arabic and Hebrew Traditions …
8.Okt. - 
10.Dez.
KOLLOQUIUM, WISSENSCHAFTSPHILOSOPHIE
Wissenschaftsphilosophisches Kolloquium HS 2014
  PHILOSOPHIE VORTRAGSREIHEN FS 2014
Juni
20. - 21.
WORKSHOP, WISSENSCHAFTSPHILOSOPHIE
Causality and Causal Reasoning in Physics – Discussions with Mathias Frisch
März
21. - 22.
KONFERENZ, WISSENSCHAFTSPHILOSOPHIE
Towards an Epistemology of Understanding Rethinking Justification
26.März - 
21.Mai
KOLLOQUIUM, WISSENSCHAFTSPHILOSOPHIE
Wissenschaftsphilosophisches Kolloquium FS 2014
  PHILOSOPHIE VORTRAGSREIHEN HS 2013
Oktober
11. – 12.
KONFERENZ, OESCHGER CENTRE
Probabilistic Modeling in Science and Philosophy
10. Okt. -
13. Dez.
KOLLOQUIUM, WISSENSCHAFTSPHILOSOPHIE
Wissenschaftsphilosophisches Kolloquium HS 2013

 

Dezember
12. – 14.
EINSTEIN LECTURES 2011
Prof. Ronald Dworkin – "Religion without God"